Wer ich bin

Mein Name ist Anna Schreiber. Aber nicht wirklich.

Eigentlich ist dieser Name ein Pseudonym, das ich über Jahre verwendet und lieb gewonnen habe.

 

Wie es zu diesem "Namensversteck" gekommen ist?

Als ich vor vielen Jahren begann, im Auftrag eines Kunden zu bloggen, wollte dieser, dass man meine Texte nicht zu einer realen Person zurück verfolgen konnte, um seine eigene Firma mehr im Vordergrund zu halten. Und ich muss gestehen, mir gefiel es sogar, in eine ganz andere Haut zu schlüpfen und als Anna zu schreiben. Später dann habe ich das Pseudonym, im Einverständnis mit dem damaligen Auftraggeber, beibehalten und weiterhin Texte unter diesem Namen publiziert. Und heute nutze ich den Namen immer noch, weil ich damit einfach auf bereits publizierte Texte von mir verweisen kann (z.B. auf www.muetter.ch).

 

Und weil er mir eben auch wirklich gut gefällt!

Denn Anna bedeutet "die Begnadete" oder auch "die Anmutige" und beides sind Attribute, die ich sehr gerne mit dem Texten verbinde. Und der Nachname "Schreiber" stellt dann auch gleich unmissverständlich klar, was ich tue: schreiben, schreiben, schreiben.

 

Weil das Schreiben meine Leidenschaft ist. Seien es Blogs, Briefe, Texte, Gedichte und Geschichten oder auch Anleitungen oder gerne auch einmal eine substantielle Abhandlung über ein packendes Thema.

 

Natürlich kann ich aber auch mit Fakten zu meiner (Schreib-)Ausbildung aufwarten: 

  • Schreibwerkstätten an der EB Wolfbach

  • Kommunikationskurse an der MAZ

  • Schreibkurse an der EB Zürich

  • Kreatives Schreiben Kurse bei der Post

  • Ausbildung zum kreativen Schreiben an der Fernuniversität Berlin

  • 1-jährige Schreibausbildung "Schule des Schreibens"

  • Ausbildung zum Social Media Manager

  • CAS Angewandte Psychologie

  • CAS Beratung in der Praxis (Coaching)

  • CAS Arbeits- und Organisationspsychologie

  • Executive Master of business administration FH

 

Und zu meiner beruflichen Tätigkeit:

  • langjährige Erfahrung im Marketing (Marketingausbildung mit FA vor vielen, vielen Jahren...)

  • breite Kenntnisse im Bereich Marktforschung (Bedürnisse verschiedenster Zielgruppen eruieren) 

  • Texte für die Plattform von Mutter zu Mutter (muetter.ch)

  • Projektmanagement für eine erfolgreiche Familienmesse (Texte für Homepage, Briefe, PR, Radiospots, TV-Sendung -  einfach alles, was geschrieben werden musste...)

  • Marketingleitung in einem KMU-Betrieb, der sich keine Agenturen leisten kann und deshalb selbst kreativ sein muss

  • Texte/Blog für happy-smoke.ch und alle angegliederten Webseiten

  • Schreiben für Supertext.ch 

  • zahlreiche Schreibaufträge für KMU's (Mailings, Website, Blog,...)

 

Aber eigentlich interessiert das ja niemanden so richtig. Richtig interessant ist nur die Frage, ob ich für Sie treffsichere Worte finde, gute Texte erstelle und Ihre Ideen auf den Punkt bringe, nicht wahr?

 

©  by Anna Schreiber /Obfelden                                     AGB